BitHawk Network

Erhöhen Sie Ihren technischen Security Reifegrad mit dem Cyber Security Tech Services

Mit den Cyber Security Tech Services von BitHawk AG erhöhen Sie gezielt Ihren Reifegrad auf der technischen Seite. Das Cyber Security Tech Assessment prüft Best Practices Ansätze damit gezielte Massnahmen umgesetzt abgeleitet werden können. 

Über 800 Kunden vertrauen unseren Leistungen

Hostettler Sitzung 2

Martin Bürgisser

CIO, Hostettler Goup

Das Cyber Security Tech Assessment von BitHawk ist für uns ein Top-Instrument, um unser Cyber-Security-Dispositiv von externer Stelle überprüfen zu lassen. Der Check umfasst über hundert sicherheitsrelevante technische Prüfpunkte aus allen Systemlayers und deckt Schwachstellen schonungslos auf. Dank dieses intelligenten Assessments ist das Schweizer Grosshandelsunternehmen Hostettler Group im Bereich Cyber-Resilienz einen grossen Schritt weitergekommen.

Blog
Microsoft Update verursacht Druckerprobleme
zum Blogbeitrag

Nach Updates Druckerprobleme möglich

Die neuesten Updates der Microsoftbetriebssyteme verursachen zum Teil Probleme beim Drucken, nachdem diese installiert sind.

Die neuesten Updates der Microsoftbetriebssyteme verursachen zum Teil Probleme beim Drucken, nachdem diese installiert sind.

Security BtiHawk
zum Blogbeitrag

NAS-Geräte als beliebte Schwachstelle im Unternehmensnetzwerk

Die NAS-Geräte von QNAP sind sehr beliebte Ziele für Angreifer. Die Angreifer finden dabei immer wieder neue Schwachstellen auf NAS-Geräten, welche Dienste im Internet publiziert haben.

Die NAS-Geräte von QNAP sind sehr beliebte Ziele für Angreifer. Die Angreifer finden dabei immer wieder neue Schwachstellen auf NAS-Geräten, welche Dienste im Internet publiziert haben.

IT Business Continuity Management (BMC)
zum Blogbeitrag

Panik, kein guter Ratgeber: Ist Ihr Business für IT-Notfälle gerüstet?

Das Lahmlegen oder gar Zerstören von Infrastrukturen innerhalb kürzester Zeit durch schwerwiegende Hackerangriffe, Ransomware-Attacken oder Fehlmanipulationen ist heute traurige Realität. Auch Umweltkatastrophen können grosse Schäden an der Infrastruktur anrichten.

Das Lahmlegen oder gar Zerstören von Infrastrukturen innerhalb kürzester Zeit durch schwerwiegende Hackerangriffe, Ransomware-Attacken oder Fehlmanipulationen ist heute traurige Realität. Auch Umweltkatastrophen können grosse Schäden an der Infrastruktur anrichten. Es ist schlimm genug, wenn ein Unternehmen davon betroffen ist. Fehlt dann ein Plan bzw. Konzept, wie man sich in einer solchen Situation zu verhalten hat, kommt Panik auf.

ServiceDesk

 

Anmelden, einloggen, loslegen. Jetzt direkt zum Kundenportal:

Zum Kundenportal

 Jetzt direkt zum Online Remote Support:

 Zum Remotesupport

 

Kontakt