BitHawk Cloud Backup

Ihr sicheres Cloud Backup per Knopfdruck

Mit wenigen Klicks können Sie Ihr Cloud Backup konfigurieren. Wählen Sie die Anzahl VMs und die gewünschte Datenmenge in TB. Ihre Daten sind sicher in Microsoft Azure, welches den strengen Datenschutzrichtlinien der Europäischen Union und der Schweiz anerkannt wurde. Wenn Sie die Datenhaltung in der Schweiz wünschen, klicken Sie die Option an und Ihre Daten werden im Rechenzentrum der BitHawk AG gespeichert.

zu sichernde VMs:

benötigte Kapazität: TB

Kosten pro Monat
Fr.

Kosten pro Jahr
Fr.

einmalige Konfiguration
Fr. 1500.00

Ihre Vorteile

Lagern Sie Backups und Replikate von VMs (virtuellen Maschinen) extern aus ohne die Kosten und Komplexität des Aufbaus und der Wartung einer Infrastruktur. Wir bieten Ihnen eine vollständig integrierte, schnelle und sichere Möglichkeit für Backups, Replikationen und Wiederherstellungen aus der Cloud. Profitieren Sie von Geschwindigkeit und Skalierungsoptionen und verringern Sie gleichzeitig Ihre Kosten für Hardware, Wartung und Verwaltung. 

Bestellen
Offerteanfrage
Beratung
Blog
Microsoft veröffentlicht Update für kritische Schwachstellen
zum Blogbeitrag

Updates für kritische Microsoft Schwachstellen verfügbar

Microsoft hat am «Patch Tuesday» Updates für teils kritische Schwachstellen veröffentlicht. Betroffen sind unter anderem IIS, Windows Internet Key Exchange (IKE), Exchange und AD DS.

Microsoft hat am «Patch Tuesday» Updates für teils kritische Schwachstellen veröffentlicht. Betroffen sind unter anderem IIS, Windows Internet Key Exchange (IKE), Exchange und AD DS.

zum Blogbeitrag

Log4Shell - was sie als nächstes tun sollten

Letzte Woche hat uns die Log4j-Schwachstelle in der Java Logging Bibliothek ordentlich in Atem gehalten. Wir haben bereits darüber informiert auf unserem Blog.

Letzte Woche hat uns die Log4j-Schwachstelle in der Java Logging Bibliothek ordentlich in Atem gehalten. Wir haben bereits darüber informiert auf unserem Blog. Prioritär ging es darum zu erkennen, ob man vom Internet her verwundbar ist. Eine Vielzahl von Kunden hat uns diesbezüglich um Unterstützung angefragt und die Konfigurationen sowie Interpretationen der Berichte wird demnächst abgeschlossen sein.

zum Blogbeitrag

Die Schwachstelle "Log4Shell" führt zu kritischer Bedrohungslage

Update vom 13. 12. 2021: In der weit verbreiteten Java-Logging-Bibliothek "Log4j" wurde eine kritische Sicherheitslücke entdeckt. (CVE-2021-44228). Die Schwachstelle erlaubt es unauthentisierten Angreifern beliebigen Schadcode per Fernzugriff auszuführen.

Update vom 13.12.2021: In der weit verbreiteten Java-Logging-Bibliothek "Log4j" wurde eine kritische Sicherheitslücke entdeckt. (CVE-2021-44228). Die Schwachstelle erlaubt es unauthentisierten Angreifern beliebigen Schadcode per Fernzugriff auszuführen.

ServiceDesk

 

Anmelden, einloggen, loslegen. Jetzt direkt zum Kundenportal:

Zum Kundenportal

 Jetzt direkt zum Online Remote Support:

 Zum Remotesupport

 

Kontakt